Shopping guide

Organisationstipps für Ihre Baby-Shower

Wie organisiert man eine gelungene Baby Shower?

Was ist eine Baby Shower?

Es ist ein kleines Fest vor der Geburt bei dem die zukünftige Mama und ihr Baby gefeiert werden. Die Baby Shower kommt ursprünglich aus England und dieser Brauch hat heute weltweit Tausende Anhänger gefunden.

Wer ist zu einer Baby Shower einzuladen?

Normalerweise nur Mädchen! Die besten Freundinnen, Kolleginnen, die Mutter, die Schwiegermama, die Schwestern, Nachbarinnen und Cousinen sind Teil dieses tollen Abends. Selbstverständlich sind alle Jungs, die sich nicht von einem extrem „girly“ Abend fürchten auch eingeladen...

Die Allerwichtigsten Dinge für eine Baby Shower?

Natürlich eine Schwangere, Ihre Freundinnen, leckere Torten mit den „eat me“ Stempeln von Suck UK, alkoholfreie Getränke in allen Farben, eine Muskhane Girlanden Deko, Numero 74, Papierkugeln und Engel Pompoms, Gläser, Teller und Besteck aus Melamin von Rice, worldwide co Luftballons... Do it Yourself Werkstätte mit den Seedling Sets und Masking-tape Rollen, Quiz und Spiele rund um das Mutter-Sein, ein lustiger Fotoapparat von Lomography um die besten Momente festzuhalten, Lieder (das könnte eventuell die Gelegenheit sein Karaoke zu versuchen), ein Schichtkuchen.

Was schenkt man zu einer Baby Shower?

Das ist die Gelegenheit, die zukünftige Mama und ihr Baby mal so richtig zu verwöhnen. Die Idee ist es etwas zu der Kinderzimmer-Ausstattung beizutragen. Sie können die zukünftige Mutter fragen eine Wunschliste zu erstellen, das hilft Ihnen auch das richtige Geschenk für die Geburt auszuwählen. Die Gäste könnten sich aber auch zusammen tun um gemeinsam ein größeres Möbelstück zu schenken: ein Evolutionsbett Oeuf NYC, Laurette oder Leader, ein By bo design oder Combelle Wickeltisch, eine Charlie Crane Wippe, ein Budtzbendix, Supaflat oder Micuna Hochstuhl... 

Das ist außerdem die Gelegenheit schönes Bettzeug zu schenken: ein Schlafsack, Bettpolster oder ein Bettdeckenbezug von Numero 74, Lab, Pigmée, April Showers, eine Garbo oder Rose in April Reisedecke, ein Varanassi, Muskhane, pilepoile oder Bobo Choses Teppich. Lätzchen und Wickeltücher von Bonton. Eine poetische Lampe von Zoé Rumeau, Egmont, Tsé & Tsé associées, Lapin and me, white english rabbit… Kissen nach Lust und Laune zum mischen von La cerise sur le gâteau, Numero 74, ferm Living, lab, areaware oder Lorna Syson… Ein stimmungsvolles Mobile von The butter flying, trousselier, flensted…

Kurzum, die Schlagwörter sind „Geschenke“, „entspannen“ und „Anti-Stress“. Eine Baby Shower erinnert an eine Geburtstagsfete für große Mädchen! Jetzt ist unsere zukünftige Mama bereit ihr Baby willkommen zu heißen.

Was schenkt man zu einer Baby Shower?

Das ist die Gelegenheit, die zukünftige Mama und ihr Baby mal so richtig zu verwöhnen. Die Idee ist es etwas zu der Kinderzimmer-Ausstattung beizutragen. Sie können die zukünftige Mutter fragen eine Wunschliste zu erstellen, das hilft Ihnen auch das richtige Geschenk für die Geburt auszuwählen. Die Gäste könnten sich aber auch zusammen tun um gemeinsam ein größeres Möbelstück zu schenken: ein Evolutionsbett Oeuf NYC, Laurette oder Leader, ein By bo design oder Combelle Wickeltisch, eine Charlie Crane Wippe, ein Budtzbendix, Supaflat oder Micuna Hochstuhl... Das ist außerdem die Gelegenheit schönes Bettzeug zu schenken: ein Schlafsack, Bettpolster oder ein Bettdeckenbezug von Numero 74, Lab, Pigmée, April Showers, eine Garbo oder Rose in April Reisedecke, ein Varanassi, Muskhane, pilepoile oder Bobo Choses Teppich. Lätzchen und Wickeltücher von Bonton. Eine poetische Lampe von Zoé Rumeau, Egmont, Tsé & Tsé associées, Lapin and me, white english rabbit… Kissen nach Lust und Laune zum mischen von La cerise sur le gâteau, Numero 74, ferm Living, lab, areaware oder Lorna Syson… Ein stimmungsvolles Mobile von The butter flying, trousselier, flensted…

Kurzum, die Schlagwörter sind „Geschenke“, „entspannen“ und „Anti-Stress“. Eine Baby Shower erinnert an eine Geburtstagsfete für große Mädchen!

Jetzt ist unsere zukünftige Mama bereit ihr Baby willkommen zu heißen.