COVID-19 FAQs
 


Ist smallable nach wie vor in der Lage Sie in Ländern zu beliefern in den strengere stattfinden?


Die Mannschaften von Smallable bleiben mobilisiert und wir versichern Unser Logistik Team hat alle Maßnahmen ergriffen um den Empfang und Versand der Waren via nationaler und/oder internationaler Lieferdienste im Rahmen der lokalen und internationalen Empfehlungen zu garantieren. 
Aktuell können wir bestätigen, dass Lieferdienste weltweit nach wie vor arbeiten und auch keine Beschränkungen für den Warenverkehr erlassen worden sind.
Allerdings werden Vorbereitungs- und Lieferverspätungen auf Grund der aktuellen Lage stattfinden. Wir tun unser Bestes, um Ihnen so schnell wie möglich zu liefern.
Wir aktualisieren diese Seite regelmässig auf der Grundlage neuer Informationen, die wir nach und nach erhalten. 


Fuktionnelle Paketdienste in Europa und International: 

  • DHL
  • UPS
  • Heppner
 

Besondere Lieferbedigungen in Europa und International:

  • Delivengo : Dieser Paketdienst ist auf unserer Website nicht mehr verfügbar. Wir laden Sie daher ein, die Wahl anderer Lieferdienste zu bevorzugen. Alle Bestellungen bei diesen Diensten werden jedoch mit Verzögerungen geliefert. 
  • Heppner:
- Italien: Aufgrund der aktuellen Situation im Zusammenhang mit dem Corona-Virus, beachten Sie bitte, dass Ihre Pakete nicht in die folgenden Gebiete geliefert werden: 11023 Chambave / 11023 Saint-Denis / 11020 Verrayes
- Irland: Aufgrund der Beschränkung sind die Lieferungen Ihrer Pakete in diesem Gebiet vorübergehend ausgesetzt.
- Deutschland: Ab den 1. November2020, wird die Lieferzeit fürFischland-Darss-Zingst verlängert: 18347 Fischland / 18374 Darß / 18375 Zingst

Datum der letzten Aktualisierung: 27.Oktober 2020 um 16:00.
Wir aktualisieren die Situation regelmässig.
 

Ist der Kundenservice von Smallable nach wie vor erreichbar?


Seit Anfang der Ausgangssperre muss unser Kundenservice mit allen dazu gehörigen Einschränkungen im Home-Office arbeiten. Um Ihnen einen qualitativ hochwertigen Service zu leisten, laden wir Sie ein, den Kontakt per E-Mail zu bevorzugen über den Kontaktformular. Unsere Antworten können ein wenig verzögert bei Ihnen ankommen, aber seien Sie versichert, dass unsere Kundenbetreuer mobilisiert sind Ihnen so schnell wir möglich zu antworten.Von Montag bis Freitag stehen wir Ihnen von 9:30 Uhr bis 18:30 Uhr zur Verfügung und sind bemüht so schnell wie möglich zu reagieren. Wir danken für Ihr Verständnis und Ihre Geduld.


Ich möchte meine Bestellung nach das Ende der französische Beschränkung bekommen ist dies möglich?


Die Lieferdienste liefern weiterhin in alle Länder der Welt. Es gibt also keine möglichkeit Ihre Bestellung nach der französischen Beschränkung zu bekommen.


Gibt es die Möglichkeit meine Lieferadresse nach Bestellung nochmals zu ändern?


Bedauerlicherweise können wir diesen Service nicht anbieten. Sollten Sie nicht in der Lage die Ware entgegen zu nehmen, wird Ihre Bestellung automatisch an uns zurück geschickt. In diesem Fall erstatten wir Ihnen im Anschluss die Kosten Ihrer Bestellung.


Ich möchte mein Artikel zurück senden, wie gehe ich vor? Wie ist der Rückversand oder Umtausch geregelt?


Durch die Ausnahmesituation haben wir die Frist für Rückversand oder Umtausch auf 60 Tage verlängert.

 

Gibt es gesundheitliche Risiken verbunden mit dem Empfang von Waren aus Frankreich? Welche Hygienemaßnahmen sollten Sie bei Ihrer Lieferung respektieren?

Unser Logistik Team hat alle Maßnahmen ergriffen um den Empfang und Versand der Waren via nationaler und/oder internationaler Lieferdienste im Rahmen der lokalen und internationalen Empfehlungen zu garantieren. 

Da die Gesundheit unserer Kundschaft oberste Priorität hat, folgen wir den Empfehlungen der WHO. Die WHO bestätigt, dass der Empfang von Paketen kein Risiko darstellt. Mehr Informationen hierunter: https://www.who.int/fr/emergencies/diseases/novel-coronavirus-2019/advice-for-public/q-a-coronaviruses.

Paketlieferungen sind nach wie vor erlaubt. Die allgemein geltenden Maßnahmen sind zum allgemeinen Schutz und zur allgemeinen Sicherheit zu respektieren. Dies setzt eine kontaktfreie Lieferung vor Ort voraus:
  • Die Lieferungen werden hauptsächlich in Ihren Briefkasten abgelegt.
  • Sollte eine Lieferung in den Briefkasten nicht passen, wird Sie der Lieferservice kontaktieren (entweder an der Tür klopfen oder klingeln)
  • Das Paket wird an der Türschwelle hinterlegt und der Lieferer wird mindestens einen Meter Abstand zur Tür halten. Wir empfehlen Ihnen kurz zu warten bevor Sie die Tür öffnen, damit der Lieferer Zeit hat den Abstand zu halten.
  • Der Lieferer kann ebenfalls das Paket an der Türe hinterlegen und sich vergewissern, dass das Paket in Empfang genommen wird. Eine Unterschrift wird allerdings nicht entgegen genommen.
  • Sollten Sie eine Lieferung gegen Unterschrift beauftragt haben, wird die Lieferung ebenso kontaktfrei durchgeführt. Ausnahmsweise kann Ihre Lieferung auch im Eingang, an der Türschwelle oder im Garten hinterlegt werden.
Das Ziel ist es nicht in engem Kontakt zu sein und eine „Hand-in-Hand“ Lieferung zu verhindern. Wir empfehlen im Anschluss trotzdem Hände zu waschen, ebenso nach Öffnung des Pakets.