Phaidon

Der Phaidon-Verlag ist eine Institution, die von Bela Horowitz und Ludwig Goldscheider 1923 in Wien gegründet wurde. Heute ist sie in London ansässig und vertritt nach wie vor dieselbe Philosophie: Werke mit hervorragender visueller und redaktioneller Qualität zu finden. Während sich Phaidon anfangs ausschließlich auf Kunstwerke spezialisierte, hat das Unternehmen sein Fachgebiet inzwischen auf andere Bereiche wie Mode, Fotografie, Architektur, Gastronomie und Design ausgedehnt. Seit 2006 veröffentlicht Phaidon auch Bücher für Kinder, um den Kleinen große Künstler wie Martin Parr und Yves Klein vorzustellen oder um ihnen bekannte Werke über simple Themen wie Schlaf oder Glück zugänglich zu machen. Allerlei Schönes für Groß und Klein!

Phaidon