Hunza G

Julia Roberts auf dem Rodeo Drive, gekleidet in einem Kleid, das niemanden kalt lässt: Ein umwerfender Look à la Hunza. 1984 unter der Regie von Peter Meadows geboren, wurde die Marke dank dieser Kultszene im Film Pretty Woman international bekannt. Dank der Initiative von Georgiana Huddart wurde die Marke 2015 unter dem Namen Hunza G wiedergeboren. Seitdem hat sich das Label auf Retro-Badeanzüge spezialisiert, die aus einem Material mit Strickoptik hergestellt werden, das in London zu ihrem Markenzeichen geworden ist. Emily Ratajkowski, Rosie Huntington-Whiteley und viele andere sind bereits begeistert.

Hunza G