Moon Boot

Moon Boot

Wie eine Millionen Menschen ist Gianfranco Zanatta vor seinem Fernseher als am 20. Juli 1969 Neil Amstrong und Edwin Aldrin den Mond betreten! Sehr inspiriert, gründet der Italiener ein paar Jahre später die „Moon Boot“ Schuhe. Diese Skistiefel sind zur Legende geworden und werden nicht nur auf Skipisten getragen sondern auch als Mode-Accessoires in den Städten. Ideal für Kinder die zu schnell wachsen! Die Schuhe können bis zu 4 Grössen gehen, der linke und rechte Fuss ist der selbe Schuh! Also kann das Kind sich selber die Schuhe anziehen. Auch wenn die Kinder nicht den Mond betreten werden, haben sie zumindest heisse Füsschen wenn sie im Schnee laufen. Aber Pssstttt! Sie sehen doch auch dass es Kosmonautenschuhe sind, oder?

Die Suchfilter ansehen