Lomography

Lomography

Alles begann Anfang der 90er Jahre mit einer verheißenden Entdeckung von zwei Studenten in Wien. Sie stießen auf den Lomo Kompakt Automat ? einer kleinen, rätselhaften russischen Kamera. Sofort wurden einige Fotos geschossen und diese waren alles andere als gewöhnlich, es waren sehr lebhafte Fotos, stark gesättigt, die Farben so prächtig und mit Verzierungen, die eine Art Rahmen bildeten. Sie waren schöner als alle Fotos, die sie zuvor gesehen hatten. Nach ihrer Rückkehr nach Hause wollte ihre Freunde ihre eigenen Lomos LC-A, die einen so neuen und künstlerisch experimentellen Fotografierstil aufweisen, den man heute als Lomografie kennt. Heute ist die Lomo Kamera ein Produkt mit hohem Status, denn sie hat mehr als 500 000 Fotoliebhaber weltweit.

Die Suchfilter ansehen