Bonton

Bonton

Bonton, das ist vor allem eine Familiengeschichte. Thomas Cohen lernt sein Handwerk von der Piqué auf bei seinen Eltern und deren Marke Bonpoint. Schnell kommt seine Frau Irène hinzu. Für beide ist Kindermode also kein neues Terrain, allerdings träumen sie schnell von ihrer eigenen Modelinie. So entstand Bonton, abgeleitet aus dem Französischen « Bons tons », was soviel heißt wie « schöne Farbtöne ». Schnell hat Bonton Erfolg mit seinem klassischen Stil, den qualitativ hochwertigen Materialien und schönen Farben. Die Kollektion Bonton für Kinder, Babys und Bettwäsche lässt groß und klein träumen. 

Die Suchfilter ansehen